Alternative zur

Coronaimpfung


Mit Chlordioxid wurde in Südamerika erfolgreich behandelt


Offener Brief an alle die an Fakten interessiert sind


Offener_Brief.pdf


Argumente gegen Zwangsimpfung:

1. Es ist eine wirksame Therapie vorhanden die beim Auftreten von Symptomen eingesetzt werden kann.
Ohne Symptome gemäß Studie KEINE Infektionsgefahr!

2. Zu behandeln sind nur die erkrankten und nicht die Menschen ohne Symptome.

3. Impfung, Freiheits- und Berufsbeschränkungen werden obsolet wenn es gelingt, die Information über die wirksame Behandlungsmöglichkeit ausreichend zu verbreiten.

4. Auch Vorbeugung mit Chlordioxid ist mit Protokoll C eine weitere Option.

5. Den Ängsten in der Bevölkerung kann entgegengewirkt werden indem die wirksame Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt werden.
Dies wirkt sich zweifellos positiv auf das Immunsystem, die allgemeine Gesundheit und die Psyche aus.

Begründung:
International: Duzende Ärzte aus verschiedensten Ländern warnen DRINGEND vor der Corona-Impfung.
Video unten im Artikel zum anklicken. (E) (28m35s)
https://laufpass.com/pharmaindustrie/aerzte-aus-aller-welt-warnen-vor-mrna-impfung/
Dr.med. Wodrag im Interview bei Rechtsanwalt Dr.jur. Füllmich zu den Auswirkungen von Corona-impfungen
Themen u.a. Sterilisierung von Frauen und pötzlicher Tod durch Zykotinsturm (28m34s)
https://www.bitchute.com/video/c2EerYuI9oNC

Links zu den Quellen:

1. Gesetzliche Zulassung von Chlordioxid:
Das bolivianische Gesetz zur Behandlung einer Corona-Infektion mit Chlordioxid hat am 8.12.20 Gültigkeit erlangt!
Auch in Mexiko gibt bereits Zulassungen!
dokumente/Bolivien-Gesetz_CDS_zur_Coronabehandlung-(Original).pdf
Automatische Übersetzung mit DeepL:
dokumente/Bolivien-Gesetz_CDS_zur_Coronabehandlung-(Deutsch).pdf

2. Studien und Patente:
Viele umfangreiche Studien belegen: Chlordioxid ist bei sachgemäßer Anwendung sicher. Vielfältige höchst wirkungsvolle Anwendungen sind wissenschaftlich belegt. (9m19s)
https://t.me/MissionGesundheit/1036

Studie zu Chlordioxid und Corona im medizinischen Journal „Journal of Molecular and Genetic Medicine“ veröffentlicht.
Die Ergebnisse sind wie erwartet ausgezeichnet: Innerhalb von wenigen Tagen ergaben sich signifikante Verbesserungen im Gesundheitszustand der Probanden!
Übersetzung auf Deutsch:
https://telegra.ph/Chlordioxid-bei-Covid-19--Hypothese-%C3%BCber-den-m%C3%B6glichen-Mechanismus-der-molekularen-Wirkung-in-SARS-CoV-2-01-18
Original:
https://www.hilarispublisher.com/open-access/chlorine-dioxide-in-covid19-mechanism-of-molecular-action-in-sarscov2.pdf

Es wurde eine experimentelle Untersuchung zur Anwendung von oralem wasserlöslichem Chlordioxid bei der Behandlung von Patienten mit aktiver CovID19-Infektion durchgeführt. Beim Vergleich der Experimentalgruppe mit der Kontrollgruppe ergab sich ein signifikanter Unterschied in der experimentellen Gruppe im Vergleich zur Kontrollgruppe. Bei allen Items, aus denen sich die Skala zusammensetzt, wurde eine signifikante Abnahme in der Experimentalgruppe in Bezug auf die Kontrollgruppe verzeichnet.
Schlussfolgerung: Chlordioxid ist hoch wirksam bei der Behandlung von COVID19!
dokumente/Effiektivitaet_von_Chlordioxid_bei der_Behandlung_von_Corona.pdf

“Post-lockdown SARS-CoV-2 nucleic acid screening”
Die Studie wurde mit fast 10 Mio Teilnehmern in China/Wuhan durchgeführt: Es wird belegt dass es ohne Symptome keine Ansteckung gab: 10 Mio getestet, 300 positive ohne Symptome gefunden, über 1000 Kontaktpersonen ausgeforscht, kein einziger angesteckt.
Also positiver Test ohne Symptome ist demnach NICHT ansteckend.
https://www.nature.com/articles/s41467-020-19802-w

Liste von Patenten basierend auf Chlordioxid:
https://www.rainer-taufertshoefer-medizinjournalist.de/naturheilkundliche-news

3. Umfassende Infos zu Chlordioxid und Corona:
Biophysiker Andreas Kalker: Themen sind u.a. Überblick, Wirksamkeit, Studien, Kontraindikationen, Rechtliches, Referenzen…
https://andreaskalcker.com/de/Coronavirus/einf%C3%BChrung.html (1)

Zahnarzt Christoph Becker: Corona/Grippe-Therapie mit CLO2. Detaillierte Info, Dosierung und Fallbeispiele. Die Seite „freizahn dot de“ enhält auch noch viele andere exzellente Beiträge. Hier der Artikel zur Coronabehandlung. Mit CDS braucht man vor Corona/Grippe keine Angst zu haben! (D00234)
https://www.freizahn.de/2021/01/corona-therapie-mit-clo2/ (1)

4. Interviews mit Experten:
Prof. Dr.med. Sucharid Bhakdi: „Chlordioxid - vielleicht haben die anderen auch mal Recht“ (2m39s)
https://www.bitchute.com/video/Bx6O1g1BrF4q/

WICHTIG – besonders für Ärzte: „Prävention & Klinische Erfolge mit CDS bei Covid-19"
Vortrag Dr.med. Manuel Aparicio Alonso. Er stellt in diesem Vortrag die enorme Wirksamkeit von Chlordioxid vor und zeigt mit vielen Studien und Daten auf, dass eine wässrige ClO2-Lösung nicht toxisch bei der korrekten oralen und intravenösen Gabe ist. (32m27s)
https://www.bitchute.com/video/hsHFdxHwUduL/

Chlordioxid DAS universelle Gegenmittel nicht nur bei Corona sondern auch bei vielen anderen Erkrankungen!
Auf der Seite des Zahnarztes Christoph Becker sind sehr detailierte Informationen zur Anwendung von Chlordioxid nachzulesen.
U.a. ist dort auch die Doku „Das universelle Gegenmittel“ jetzt auch in Deutsch verlinkt. Zu finden nach der 4. Uberschrift (1h49m57s)
https://www.freizahn.de/2021/01/das-universelle-gegenmittel/
Anmerkung: Es wurde ein Preisgeld von 1Mio$ ausgesetzt für den Nachweis das Chlordioxid in der angegebenen Dosierung toxisch wäre.

Interview mit dem Entwickler von CDS Andreas Kalcker: Im Interview geht es um die erfolgreiche Anwendung von Chlordioxid in Südamerika. Die besondere Herausforderung liegt darin das dort die Erkrankungen wesentlich heftiger auffallen und die Infrastruktur "anders" ist.(58m17s)
https://www.bitchute.com/video/ywoCg24qQp8s/

5. Internationale Online-Konferenzen zum Thema Chlordioxid und Corona auf Commusav:
Comusav ist eine NGO für Ärzte, Heilpraktiker, Therapeuten und Forscher die sich mit Chlordioxid beschäftigen.
Es finden regelmäßige internationale Meetings statt. Beteiligt sind im Moment mehr als 4000 Ärzte aus mehr 20 Ländern. Zusammen haben sie bereits mehr als 100.000 schwere Covid/Grippe-Erkrankungen erfolgreich behandelt.
Ziel ist interner Erfahrungsaustausch und das Wissen um die richtige Anwendung von Chlordioxid auch anderen zugänglich zu machen.
Es gibt nun auch eine deutsche Commusav-Seite, die teilweise noch im Aufbau ist.

Aktuell: 2. Deutsche COMUSAV-Konferenz Montag, 10. Mai 2021: "Chlordioxid: Praxis und klinische Anwendung bei Covid-19"
0h03m12s Dr.med. Maria Hubmer-Mogg Moderation und Begrüßung
0h08m17s Andreas Kalcker zu den Wirkungsmechanismen von Chlordioxid
0h38m55s Dr.med. Manuel Aparicio aus Mexiko: Fallstudien und Aussagen der FDA
1h37m20s Dr.med. Eduardo Insignares aus Kolumbien berichtet von den Ergebnissen der multizentrischen Experimentalstudie
2h21m37s Dr. Hartmuth Fischer praktische Anwendung von Chlordioxid in Kolumbien auch in Kombination mit DMSO und Infusionen
3h18m00s Andreas Kalcker Schlussworte
3h19m00s Ende Offizieller Teil
3h20m07s Dr.jur Antonio Ani Vilchez zur rechtlichen Situation bei Pandemien und Patienenrechten
3h25m51s Ende https://comusav.de/

Comusav-Konferenz vom 28.12.2020 in Englisch mit teilnehmenden Ärzten aus vielen Ländern. Fallbeispiele, Erfahrungsberichte, rechtliches. (Beginn bei 1m30s, Dauer 2h43m).
https://odysee.com/@MissionGesundheit:b/10000000_397335604714286_6124350568944356997_n:5

WICHTIG – besonders für Ärzte: Globale Koalition für Gesundheit und Leben:
Duzende Ärzte der Ärztevereinigung Commusav haben im Oktober 2020 ein Dosier erstellt und gezeichnet:
„Sicherer und wirksamer Weg zur Überwindung von CovID-XY druch den Einsatz von Chlordioxid.“
dokumente/Dossier_Commusav_31-10-2020_DE.pdf

Kontraindikationen:

Siehe Buch Gesundheit verboten ab S 134 und CDL-Handbuch ab S 165: Sauerstoffgabe, Vor OPs absetzen, 2h Abstand zu anderen Medikamenten und Vitamin C, CDS nicht mit Blutverdünnern/Blutgerinnungshemmern nehmen, Dämpfe nicht einatmen, 4h Abstand zu Antioxitanzmitteln. Mischung mit Kaffee, Alkohol, Bicarbonat, Vitamin C, Ascorbinsäure, Orangensaft, Konservierungsmitteln oder Nahrungsergänzungsmitteln kann Wirkung neutralisieren. Vorsicht bei Menschen mit Transplantaten oder Nieren-/Lebererkrankung.

Ergänzende Informationen:

Wichtig: Buch „Gesundheit Verboten“:
Andreas Kalcker hat Chlordioxid grundlegend erforscht. Im Buch „Gesundheit Verboten – unheilbar war gestern“ sind verschiedene Erkrankungen und die möglichen Anwendungsprotokolle dokumentiert.
Das Buch wurde 2017 geschrieben und hat bereits die 8. Auflage:
https://www.kopp-verlag.at/a/gesundheit-verboten-unheilbar-war-gestern

„Das CDL-Handbuch“:
Dr.med. Antje Oswald hat mit diesem Buch eine professionelle und doch auch für Laien leicht verständliche Anleitung zur Handhabung von Chlordioxid erstellt.
Es werden klar und beispielhaft die Wirk- und Anwendungsweise genannt.
https://www.kopp-verlag.at/a/das-cdl-handbuch

Wichtig: Weitere Infos online zu Chlordioxid:
Chlordioxid Fachartikel von Heilpraktiker, Forscher und freiem Medizinjournalisten Rainer Taufertshöfer
https://www.rainer-taufertshoefer-medizinjournalist.de/Chlordioxid_MMS_CDS_CDL_CDI_Heilmittel

Infos zur Anwendung, Herstellung und Bezugsquellen verschiedener Hilfsmaterialien auf infoquelle.org
http://infoquelle.org/Gesundheit/CDS/

Artikel in Zeitschriften:
Raum & Zeit Nr.229 Seite 8-12
Es werden die Wirkmechanismen und Oxitationsvorgänge erklärt. Die US-Army verwendet schon Lange CDS zum Schutz vor Viren und Bakterien. Es wird auch von guten Erfahrungen in der Grippe/Coronabehandlung in Ungarn und Bolivien berichtet. Autorin des Artikels ist die praktische Ärztin Dr.med. Antje Oswald, die auch das Buch „Das CDL-Handbuch“ geschrieben hat.
dokumente/Raum_und_Zeit_Nr229_Seite8-12k.pdf

NET-Jornal Ausgabe Nr. 26 Seite 37-38
Es wird über die erstaunlichen Wirkungen von Chlordioxid bei Mensch und Tier berichtet und auch vom Einsatz gegen Grippe/Corona. Fallbeispiele aus Bolivien wo in fast allen Fällen die erkrankten innerhalb von 4 Tagen geheilt werden konnten. In der Mexikanischen Stadt Campeche ist seit dem Einsatz von CDS die Coronaampel auf Grün!
dokumente/NET-Journal_Heft26_Seite37-38k.pdf

Forum zum Thema Chlordioxid:
Nach Registrierung hat man lesenden Zugriff mit Ausnahme der Forschung. Als zahlendes Mitglied darf man auch schreiben.
https://saludprohibida.com/de/ (1)

CDS-Rechner:
Mit dem CDS-Rechner kann im Excel berechnet werden wie hoch die wirksame Dosis pro kg Körpergewicht ist:
dokumente/CDS-Rechner.xls

Goethe/Faust Teil 1: (passend zur Impfung)
Hier war die Arzenei, die Patienten starben,
Und niemand fragte: wer genas?
So haben wir mit höllischen Latwergen (Arzeneimittel)
In diesen Tälern, diesen Bergen
Weit schlimmer als die Pest getobt.
Ich habe selbst den Gift an Tausende gegeben,
Sie welkten hin, ich muß erleben,
Daß man die frechen Mörder lobt.

Backupseiten mit gleichem Inhalt:

Bitchute: https://www.bitchute.com/Chlordioxid (Siehe auch Text zum Video)
telegra.ph: https://telegra.ph/Keine-Impfung-01-03

Finanzierung:

Es ist geplant diese Info als Brief wenigstens an alle rund 15.000 Ärztpraxen Österreichs zu senden. Ein Exemplar kostet 39ct.
Derzeit ist der Versand aus finanziellen Gründen pausiert.
Stand der Finanzierung:
Finanzierung
Für Spenden wird um Kontaktaufnahme gebeten.

Kontakt und Impressum:
KeineImpfung@protonmail.com

Änderungen:
210103: Neuerstellung
210123: Ergänzung Auszüge aus Zeitschriften Net-Journal, Raum&Zeit und Artikel Zahnarzt Christoph Becker
210201: Überarbeitung Layout
210203: Ergänzung mit Dosier von "Globale Koalition für Gesundheit und Leben" und Änderungsprotokoll
210204: Link zu Kommusavkonferenz aktualisiert (Inhalt ident); Korrektur Schreibfehler
210205: Appell duzender Ärzte die DRINGEND vor Impfung warnen; Interview Dr. Wordag zur Impfung
210224: Interview von Dr.med. Manuel Aparicio, dem Vizepräsident von COMUSAV
210224: Prof. Dr.med. Sucharid Bhakdi: „Chlordioxid - vielleicht haben die anderen auch mal Recht"
210310: Vortrag Dr.med. Manuel Aparicio Alonso: "Prävention & Klinische Erfolge mit CDS bei Covid-19"
210310: Hinweis auf comusav.de
210310: Link zur ersten deutschsprachigen Comusav-Konferenz von 28.2.2021
210327: Aktualisierung Link Dr.Alonso
210327: Link Finanzierung
210328: CDS-Rechner
210330: info-chlordioxid.de entfernt da passwortgeschützt
210402: Punkt 2: Experimentelle Untersuchung - Chlordioxid ist hoch wirksam bei der Behandlung von COVID19
210402: Verweis Patente auf anderer Seite gelegt, da ursprünliche Seite nicht mehr verfügbar
210411: Doku "Das universelle Gegenmittel" verlinkt
210520: Punkt 2: Viele umfangreche Studien belegen: Chlordioxid ist bei sachgemäßer Anwendung sicher.
210523: Punkt 5: 2. Deutsche COMUSAV-Konferenz Montag, 10. Mai 2021