Offener Brief an alle die an Fakten interessiert sind

Offener_Brief.pdf

Argumente gegen Zwangsimpfung:

1. Es ist eine wirksame Therapie vorhanden die beim Auftreten von Symptomen eingesetzt werden kann.
Ohne Symptome gemäß Studie KEINE Infektionsgefahr!

2. Zu behandeln sind nur die erkrankten und nicht die Menschen ohne Symptome.

3. Impfung, Freiheits- und Berufsbeschränkungen werden obsolet wenn es gelingt, die Information über die wirksame Behandlungsmöglichkeit ausreichend zu verbreiten.

4. Auch Vorbeugung mit Chlordioxid ist mit Protokoll C eine weitere Option.

5. Den Ängsten in der Bevölkerung kann entgegengewirkt werden indem die wirksame Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt werden.
Dies wirkt sich zweifellos positiv auf das Immunsystem, die allgemeine Gesundheit und die Psyche aus.

Links zu den Quellen:

1. Gesetzliche Zulassung von Chlordioxid:
Das bolivianische Gesetz zur Behandlung einer Corona-Infektion mit Chlordioxid hat 1.12.20 Gültigkeit erlangt!
Bolivien-Gesetz_CDS_zur_Coronabehandlung-(Original).pdf
Automatische Übersetzung mit DeepL:
"Bolivien-Gesetz_CDS_zur_Coronabehandlung-(Deutsch).pdf"

2. Studie “Post-lockdown SARS-CoV-2 nucleic acid screening”
Die Studie wurde mit fast 10 Mio Teilnehmern in China/Wuhan durchgeführt: Es wird belegt dass es ohne Symptome keine Ansteckung gab: 10 Mio getestet, 300 positive ohne Symptome gefunden, über 1000 Kontaktpersonen ausgeforscht, kein einziger angesteckt.
Also positiver Test ohne Symptome ist demnach NICHT ansteckend.
https://www.nature.com/articles/s41467-020-19802-w

3. Umfassende Infos zu Chlordioxid und Corona:
Themen sind u.a. Überblick, Wirksamkeit, Studien, Kontraindikationen, Rechtliches, Referenzen…
https://andreaskalcker.com/de/Coronavirus/einf%C3%BChrung.html (1)

4. Interview mit Biophysiker Andreas Kalcker:
Andreas Kalcker ist der Entwickler von CDS, bezüglich der erfolgreichen Anwendung im Feld (58m17s)
https://www.bitchute.com/video/ywoCg24qQp8s/ (1)

5. Internationale Online-Konferenzen zum Thema Chlordioxid und Corona auf Commusav:
Plattform von Ärzten und Mitarbeitern in Heilberufen zum Austausch von Informationen in regelmäßige internationalen NetMeetings. Bitte die folgende 4 Links ggf. manuell kopieren und in Browser einfügen.
https://comusav.com/de/ (1)
Von den Konferenzen gibt es Aufzeichnungen. Sprachen Spanisch und Englisch. Besonders interessant die Konferenz vom 28.12 in Englisch.
https://comusav.com/de/videoteca/ (1)
Events werden hier angekündigt. Auf Zeitzone achten!
https://comusav.com/de/eventos/mes/ (1)
Aktuelle Meldungen zum Thema
https://comusav.com/de/category/noticias/ (1)

(1): Originalsprache der Seite spanisch, maschinell auf Deutsch übersetzt.

Kontraindikationen:

Siehe Buch Gesundheit verboten ab S 134 und CDL-Handbuch ab S 165: Sauerstoffgabe, Vor OPs absetzen, 2h Abstand zu anderen Medikamenten und Vitamin C, CDS nicht mit Blutverdünnern/Blutgerinnungshemmern nehmen, Dämpfe nicht einatmen, 4h Abstand zu Antioxitanzmitteln. Mischung mit Kaffee, Alkohol, Bicarbonat, Vitamin C, Ascorbinsäure, Orangensaft, Konservierungsmitteln oder Nahrungsergänzungsmitteln kann Wirkung neutralisieren. Vorsicht bei Menschen mit Transplantaten oder Nieren-/Lebererkrankung.

Ergänzende Informationen:

Wichtig: Buch „Gesundheit Verboten“:
Andreas Kalcker hat Chlordioxid grundlegend erforscht. Im Buch „Gesundheit Verboten – unheilbar war gestern“ sind verschiedene Erkrankungen und die möglichen Anwendungsprotokolle dokumentiert.
Das Buch wurde 2017 geschrieben und hat bereits die 8. Auflage:
https://www.kopp-verlag.at/a/gesundheit-verboten-unheilbar-war-gestern

„Das CDL-Handbuch“:
Dr.med. Antje Oswald hat mit diesem Buch eine professionelle und doch auch für Laien leicht verständliche Anleitung zur Handhabung von Chlordioxid erstellt.
Es werden klar und beispielhaft die Wirk- und Anwendungsweise genannt.
https://www.kopp-verlag.at/a/das-cdl-handbuch

Wichtig: Weitere Infos online zu Chlordioxid:
Chlordioxid Fachartikel von Heilpraktiker, Forscher und freiem Medizinjournalisten Rainer Taufertshöfer
https://www.rainer-taufertshoefer-medizinjournalist.de/Chlordioxid_MMS_CDS_CDL_CDI_Heilmittel
Infos zur Anwendung, Herstellung und Bezugsquellen verschiedener Hilfsmaterialien auf infoquelle.org
http://infoquelle.org/Gesundheit/CDS/

Forum zum Thema Chlordioxid:
Nach Registrierung hat man lesenden Zugriff mit Ausnahme der Forschung. Als zahlendes Mitglied darf man auch schreiben.
https://saludprohibida.com/de/ (1)

Goethe/Faust Teil 1: (passend zur Impfung)
Hier war die Arzenei, die Patienten starben,
Und niemand fragte: wer genas?
So haben wir mit höllischen Latwergen (Arzeneimittel)
In diesen Tälern, diesen Bergen
Weit schlimmer als die Pest getobt.
Ich habe selbst den Gift an Tausende gegeben,
Sie welkten hin, ich muß erleben,
Daß man die frechen Mörder lobt.

Backupseiten mit gleichem Inhalt:

Bitchute: https://www.bitchute.com/Chlordioxid (Siehe auch Text zum Video)
telegra.ph: https://telegra.ph/Keine-Impfung-01-03

Finanzierung:

Es ist geplant diese Info als Brief wenigstens an alle rund 15.000 Ärztpraxen Österreichs zu senden. Ein Exemplar kostet 39ct.
Derzeit ist der Versand von ca. 3.000 Stk inkl. Druckkosten von alle Exemplaren finanziell gesichert.
Für Spenden wird um Kontaktaufnahme gebeten.

Kontakt und Impressum:
KeineImpfung@protonmail.com/

besucherzaehler-kostenlos.de